• Es geht wieder los!

    Ein sonniges Hallo an alle Mitglieder und die, die es noch werden möchten!

    Ab dem Montag 27.07.2020 geht unser Training wieder los. Unsere Mitglieder unter den Lesern wurden ja bereits per E-Mail informiert.

    Kinder- und Jugendtraining:
    Hier ändert sich gegenüber der Zeit vor Corona nicht viel. Die Leistungs- / Altersgruppen werden lediglich stringenter geteilt. Jetzt auf dem Feld und auf den Bänken. Schließlich möchten wir ja nicht, dass die Saison und die nun wieder anlaufenden Ranglistenspiele schon gleich wieder zu Ende sind.

    Seniorenbereich:
    Hier müssen wir leider etwas machen, das man so von uns bisher nicht kannte/kennt.
          🙁 Leider müssen wir hier strikt nach Hobby und Mannschaft trennen. 🙁
    Das heißt für die bisher sehr gut besuchten Trainingstage:
    Am Dienstag und Donnerstag dürfen >ausschließlich< Mannschaftsspieler*innen trainieren.
    Am Mittwoch dürfen >ausschließlich< Hobbyspieler*innen kommen.
    An den nicht ganz so vollen Montagen und Freitagen wird die Halle aufgeteilt.
    „Wir appellieren hier an euch, dass ihr selber darauf achtet ausreichend Abstand zwischen Mannschaft und Hobbyspieler zu halten.“ Je nach Anzahl Spieler*innen wird die Sporthalle in zwei Teile aufgeteilt. Eine Seite ist für die Mannschafts- und eine für die Hobbyspieler*innen.
    Ein Mischen untereinander ist strengstens untersagt! Dies gilt auch für die restlichen Bereiche der Sporthalle. Die Benutzung der Umkleiden und Duschen sind zu vermeiden, da wir kein Abkommen zur Nutzung dieser mit der Stadt geschlossen haben.

    Auch hier gilt, es wäre schade, wenn die Saison bereits vorüber ist, bevor sie richtig angefangen hat. Wer sich nicht daran hält, hat dann während der Corona-Zeit mit dem Ausschluss vom Trainingsbetrieb zu rechnen.
    Wer jetzt meint, wir sollten uns nicht so anstellen, der war noch nicht in anderen Vereinen. Dort muss man unterschreiben, dass man am Trainingsbetrieb teilnimmt und sich an die geforderten Maßnahmen hält.

    Denkt bitte daran, es dient dem Schutz der älteren und jetzt eben auch der Mannschaftspieler und dem Verein. Schließlich haben wir ja Ziele für die kommende Saison! 🙂

    Sportliche Grüße
    Heiner

1Comment
  • geposted von Kathrin Brauns am 24. Juli 2020 um 08:39

    Hallo Herr Hegermann, können Sie mir bitte auch die E-Mail zur Bestätigung des Trainingsbeginns schicken. Damit Alina weiß, wann es für sie genau wieder losgeht.

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Kathrin Brauns

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Abbrechen